Danzig im Winter – bereit zum Skifahren und Eislaufen?

written by Maciek Bogdanski

Danzig im Winter – was kannst du tun?

Du hast darüber nachgedacht, wann du Danzig besuchen solltet ( lesen Sie unsere Tipps hier ) und dich für den Winter entschieden? Kein Problem. Auch der Winter in Danzig kann sehr reizvoll sein. Wenn es schneit und die Temperatur unter Null liegt, sieht die Ostseeküste aus wie der Nordpol und Sie können Wintersport betreiben: Skifahren oder Eislaufen. Während der Weihnachtszeit können Sie die Dluga-Straße und den Oliwa-Park besuchen, die wunderschön dekoriert und mit Lichtern beleuchtet sind.

Danzig im Winter – Ostseeküste
Danzig im Winter – Ostseeküste

Danzig im Winter – Eislaufen

Eislaufen können Sie in Danzig von November bis März auf der überdachten Eislaufbahn in der Nähe des Stadtzentrums.

Wie man dorthin kommt?

Die Eislaufbahn befindet sich am Platz „Plac Zebran Ludowych“ und ist vom Bahnhof „Gdansk Glowny“ aus zu Fuß erreichbar. Wenn Sie mit der Straßenbahn fahren, steigen Sie an der Haltestelle Brama Oliwska aus. Die Eislaufbahn ist von hier aus gut sichtbar.

Winter in Danzig - Eislaufen
Eislaufen in Danzig

Arbeitszeit:

Montag geschlossen

Dienstag – Freitag 14:30, 16:00, 17:30, 19:00, 20.30

Samstag-Sonntag 11:30, 13:00, 14:30, 16:00, 17:30, 19:00, 20:30

Eintrittskarten:

Das Ticket kostet 20 PLN

Familienkarte (zwei Erwachsene + zwei Kinder unter 14 Jahren) – 60 PLN

Beste Reisezeit für Danzig
Read also

Kinder unter 5 Jahren skaten kostenlos.

Das Ausleihen von Schlittschuhen kostet 15 PLN und das Ausleihen eines Eislaufhelms ist kostenlos.

Der Eintritt gilt für die einstündige Fahrt und es ist keine Reservierung erforderlich.

Tickets können auch online gekauft werden

Skifahren in Danzig

Obwohl einige Danziger Stadtteile auf Hügeln liegen, gibt es in Danzig kein Skigebiet. Aber es gibt mindestens vier Orte, an denen Sie auf kleinen Hügeln in der Nähe von Danzig Ski fahren können. Sie können nach Sopot, Wiezyca, Przywidz und Trzepowo fahren. Außerhalb der Stadt liegt immer mehr Schnee, also überprüfen Sie die Wetterbedingungen – selbst wenn in Danzig kein Schnee liegt, können die Skilifte in Wiezyca noch funktionieren. Jeder Ort bietet Ski- und Snowboardverleih, Restaurant und Parkplatz. Es stehen auch Skilehrer zur Verfügung, wenn Sie lernen möchten. Es gibt keine Skipässe, nur eine Fahrkarte, die 1,5-2,50 PLN kostet.

In Sopot ist   die Piste „Lysa Gora“ vom SKM-Bahnhof „Sopot PKP“ leicht zu erreichen – es sind etwa 20 Minuten zu Fuß. Wenn Sie nicht zu Fuß gehen möchten, können Sie den Bus 144 von „Sopot PKP“ bis „Osiedle Mickiewicza“ nehmen. Der Skilift ist nur 286 Meter lang und befindet sich in der Stadt, daher ist dies normalerweise die erste Piste, die im Frühling geschlossen wird.

Beste Reisezeit für Danzig
Read also

Przywidz bietet 800 m Piste mit zwei Skiliften. Die Steigung ist flach und somit perfekt zum Lernen. Leider ist die Anreise mit dem Auto am günstigsten. Sie brauchen auch ein Auto, um nach Trzepowo zu gelangen, wo es zwei Skilifte mit einer Länge von jeweils 300 m gibt.

Winter in Gdansk - Przywidz slope, good place to try some skiing near Gdansk
Winter in Gdansk – Przywidz slope

Wiezyca ist das nächstgelegene Skigebiet von Danzig, das aus den Pisten Koszalkowo und Kotlinka besteht – beide 300 Meter lang. Es gibt auch ein Snowtubing. Da es der beliebteste Ort ist, ist es oft überfüllt, was zu langen Warteschlangen beim Ausrüstungsverleih und am Skilift führt.

Um von Danzig nach Wiezyca zu gelangen, können Sie mit dem Auto oder mit dem Zug fahren. Der SKM/PKM-Zug fährt vom Bahnhof „Wrzeszcz Glowny“ ab und fährt nach „Krzeszna“, das 800 Meter von Wiezyca entfernt ist. Um nach Danzig Wrzeszcz zu gelangen, können Sie den SKM-Zug vom Stadtzentrum nehmen – Station „Gdansk Glowny“. Eine einfache Fahrt dauert etwa 1h15min.

Falls es im Winter keinen Schnee gibt, was aufgrund des milden Klimas oft vorkommt, lesen Sie unseren Artikel darüber, was Sie an einem regnerischen Tag in Danzig unternehmen können

Danzig an einem regnerischen Tag
Read also

You may also like

Leave a Comment